über Podcast »Lesung«

Hallo liebe Hörer :)
Den privaten Podcast »Lesung« gibt es seit 2006.
Hier könnt ihr mir beim vorspielen von alten Klassikern, Gedichten und philosophischen Auszügen lauschen, ihr dürft dabei einschlafen, kichern und auch traurig sein.
Alle Folgen könnt ihr hier auf der Website als mp3 kostenlos herunterladen, bei I-Tunes abonnieren oder euch von feedburner über neue Folgen per E-Mail informieren lassen.
Auf noch viele schöne Podcast-Jahre
Eure Elisa 2015


Juni 2006

Hier ensteht im wöchentlichen Zyklus ein Podcast
in dem Gedichte, Ausschnitte bekannter Klassiker
und philosophischer Werke vorgetragen werden.
Mein erster Podcast wird Goethes »Faust 2 - Milde Gegend« sein.

Lesung.gif

Elisa :)
E-Mail: elisa.demonki[at]gmail.com




August 2008

Ihr Lieben,
nun gibt es meine Lesung seit 2 Jahren
und ich habe nicht jede Woche einen Podcast veröffentlichen können,
auch habe ich bei weitem nicht mit so einen Erfolg gerechnet.
Jeden Tag gibt es 500 bis 1000 Downloads,
in I-Tunes war der Audio-Podcast »Lesung« im August 2008
unter der Rubrik Literatur auf Platz 2.

i-tunes-2008.jpgI-Tunes-Screenshot August 2008

Aber egal wie, die Liebe zur Literatur und das spielen mit den Tönen wird nicht aufhören...
eure Elisa :)




Juni 2010

Fragen und Antworten


Warum machst du einen Podcast Lesung?
Weil es mir Freude macht. :) Ich denke, dass man an ein Gedicht oder an ein philosophisches Werk immer mit Neugier und besonders mit Gefühl rangehen sollte. Viele Probleme und Empfindungen, die in der Schule und im Leben nicht so deutlich besprochen werden und einen jeden am meisten am Herzen liegen, waren schon Thema vor vielen Jahren. Goethe sagte einmal »Alles Gescheite ist schon gedacht worden. Man muß nur versuchen, es noch einmal zu denken.«.
Die Schule sollte eine Stütze für junge Menschen sein, dass sie die Angst vor dem Leben verlieren, doch dabei steigt der Druck bei vielen Schülern - gerade wegen der Schule - ins Unerträgliche. In der Schule ist keiner da, der einem erklärt was mit dir passiert, wenn du dich verliebst oder wie du glücklich sein kannst, denn das ist es, worum es letztendlich dein ganzes Leben gehen wird. Um Erfolg im Leben zu haben sind meiner Meinung Noten zweitrangig, es ist wichtig zu wissen, wer man ist und was man fühlt. Und dabei hilft ein guter Freund, liebe Eltern, gute Lehrer, auch ein guter Film oder ein Buch.


Kann ich deine Podcast für meine Projekte nutzen?
Ja. Alle Podcastfolgen in denen ich alleine gesprochen und die Musik gemacht habe sind auch für kommerzielle Zwecke frei. Sie unterliegen der CC (BY 4.0). Podcastfolgen, die ich mit Anderen zusammen gemacht habe, können für nichtkommerzielle Zwecke verwendet werden. Sie unterliegen der CC (BY NC ND 2.0)

Hast du einen Lieblingssprecher?
Ja, sogar mehrere... und ich vergesse bestimmt jetzt viele zu nennen.
Besonders mag ich gerne Sprecher der 50ziger Jahre. Gründgens Stimme mag ich sehr. die Stimme von Rolf Hoppe, Klaus Maria Brandauer, Corina Harfouch, Heinz-Theo Branding (Fred Feuerstein), Manfred Steffen, Andreas Fröhlich, Christian Rode, Peter Groeger... Groeger als Dr. Watson ist einfach genial!
Es gibt noch einige Synchronsprecher und herrliche DDR-Schallplatten Sprecher, die mir als Kind immer sehr viel Freude gemacht haben.




Dezember 2009

Mein erstes Märchen-Hörbuch von den Gebrüdern Grimm ist im Jalara Verlag erschienen. In allen drei Märchen gibts Musik und Geräusche von mir, Ulrike spielt bei »Sechse kommen durch die Welt« Klavier. Habt viel Freude!

rumpelstilzchen-rapunzel-sechse-kommen-d



Dezember 2011

Mein zweites Hörbuch »Der Kleine und der Große Klaus« von Hans Christian Andersen ist im Jalara Verlag erschienen. Mit vielen Geräuschen, Ulrike spielt Klavier und ich spreche wieder ein Haufen ulkiger Männer. Besonders der Wirt hat`s mir angetan :D. Viel Spass!

Elisa-Demonk%C3%AD-Demonki-Hans-Christia



März 2013

Das Cover musste für I-Tunes von 300x300 Pixel auf 1200x1200 vergrößert werden und weil ich das Alte leider nicht mehr hatte, musste nun ein Anderes her. :)

Lesung_Elisa_2006.pnglesung.jpg


März 2014

über 40.000 mal wurde Goethes »Willkommen und Abschied« heruntergeladen.
Seid lieb gegrüßt :)



September 2014

Endlich! Jetzt könnt ihr meine zwei Märchenalben als mp3-Hörbuch online beim Jalara Verlag Weimar kaufen. :))


jalara-verlag.jpg




August 2014

Ulrike spielt in vielen Podcast Klavier, zum Beispiel in »Gretchens Stube« ist ihre Musik zu hören. Auch für die Märchen »Der Kleine und der Große Klaus« von Hans Christian Andersen und »Sechse kommen durch die Welt« von den Gebrüdern Grimm spielte Sie Klavier.

ulrike-theusner-am-klavier-foto-und-copy
»Ulrike am Klavier« Foto: Marlen Müller (2014)



Mai 2015

Zur Zeit arbeite ich am Märchenalbum Nummer 3. :)

mp3-hoerbuch-geschichte-podcast-lesung-e







So und nun folgt noch das Rechtliche :)

Impressum
Angaben gemäß § 5 TMG:

Elisa Demonkí
Markt
5
99423 Weimar

Kontakt:
Telefon: 015771980936
E-Mail: elisa.demonki[at]gmail.com

Haftungsausschluss (Disclaimer)
Haftung für Inhalte
Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.



Datenschutzerklärung
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem »Like-Button« (»Gefällt mir«) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook »Like-Button« anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (»Google«). Google Analytics verwendet sog. »Cookies«, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

(Danke an e-recht24.de.)

Diese Lesung wurde am 05.06.06, 16:10:02 veröffentlicht.


Unterstütze den Podcast

Ich würde mich riesig freuen, wenn du den privaten Podcast »Lesung« unterstützen möchtest. :) Du kannst eines meiner zwei Märchen als mp3-Hörbuch online beim Jalara Verlag kaufen, mir über Paypal eine Spende zukommen lassen oder den Podcast »Lesung« bei Flattr »flattern«.
Vielen lieben Dank.
Elisa

Kommentare

  1. lena sagt am Jul 7, 2006 @ 03:38 PM : salut elisa ...

    hab mal deine seite gefunden ... sehr cool. gefällt mir echt gut. vor allem nietzsche. leider bist du in letzter zeit nich zu erreichen. gibt s dich noch??? grüße. bis bald. (wir feiern nächsten freitag ein bisschen am stattstrand am hbf - herzliche einladung!)
    lena
  2. Bruno Sepulchre Bruno sagt am Oct 22, 2006 @ 04:53 PM : Hallo,


    Ich lerne deutsch und find sehr gut ihre Lesung zu hören.
    Das ist eine gute Übung für mich.
    Lesen und verstanden mit Gedicht is es noch besser.

    Mit freundlichen grüssen,

    Bruno

    PS : ich hoffe dass es nicht zu viel Fehlen sein
  3. Elisa@Bruno sagt am Oct 22, 2006 @ 07:30 PM : :) genauso soll es sein.
    freut mich wirklich sehr.
  4. jan sagt am Nov 12, 2006 @ 09:30 PM : freue mich schon auf die nächsten stücke. hast du eigentlich eine "sprachliche" ausbildung?

    grüße,
    jan
  5. elisa@jan sagt am Nov 12, 2006 @ 10:00 PM : das freut mich aber :) danke dir jan
    Nein habe leider kein Sprechunterricht gehabt - sollte ich eigentlich nehmen damit es professioneller klingt..
    Mir macht das einfach nur Freude. :)
    viele grüsse
    elisa
  6. MuDiLo sagt am Mar 13, 2007 @ 05:15 PM : Coole Seite. Schön mit MP3 Vorlesungen. Total geil!!
  7. andia sagt am Apr 2, 2007 @ 12:47 PM : hi i am not german and don't know german!! i am searching this paragraph in Faust in german can someone help me?
    Faust. The yonder is to me a trifling matter.
    Should you this world to ruins shatter,
    The other then may rise, its place to fill.
    'Tis from this earth my pleasure springs,
    And this sun shines upon my sufferings;
    When once I separate me from these things,
    Let happen then what can and will.
    And furthermore I've no desire to hear
    Whether in future too men hate and love,
    And whether too in yonder sphere
    There is an under or above.
  8. elisa @ andia sagt am Apr 2, 2007 @ 01:35 PM : hi andia
    that is the passage
    in Faust 1 "Studierzimmer"

    FAUST:
    Das Drüben kann mich wenig kümmern;
    Schlägst du erst diese Welt zu Trümmern,
    Die andre mag darnach entstehn.
    Aus dieser Erde quillen meine Freuden,
    Und diese Sonne scheinet meinen Leiden;
    Kann ich mich erst von ihnen scheiden,
    Dann mag, was will und kann, geschehn.
    Davon will ich nichts weiter hören,
    Ob man auch künftig haßt und liebt,
    Und ob es auch in jenen Sphären
    Ein Oben oder Unten gibt.

Dein Kommentar